PRICING 2021

WEDDINGS

GANZTAGESREPORTAGEN

ELOPEMENTS

ZIVILE TRAUUNGEN

autHentisches Storytelling mit fokus auf die kleinen momente und grossen gefUEhle

an investment in memories and moments to keep them alive forever

About Me

Hi, ich bin Jenny!

Authentische, emotionale Fotoreportagen bilden das grundgerüst meiner hochzeitsfotos. Ich liebe die kleinen, flüchtigen momente, die man doch ein leben lang in erinnerung halten will. Die Freudentränen beim ja-wort, die umarmung der liebsten. das lachen, das strahlen und all die kleinen geschichten, die euer tag mit sich bringt.

Die besten fotos entstehen mit emotionen, denen ihr freien lauf lassen dürft, ganz nach dem motto "MEhr Gefühl - weniger perfektion!"

natürlich entstehen im rahmen einer solchen Reportage auch wunderschöne paarbildern, da stehe ich euch mit rat und tat zur seite und leite euch unkompliziert und mit viel spass durch die ungewohnte situation und halte euch im besten Licht fest!

Bei der planung ist es mir wichtig, euch nicht alleine zu lassen - auch hier stehe ich euch mit meiner erfahrung und meinen ideen gerne zur seite und helfe euch, euren grossen tag genau nach euren wünschen umzusetzen!


What I love:

Coffee, Dogs, cats & Horses, reading books on a beach, I'm a bit country - and a bit punkrock, good wine & Food, friends & laughter, star wars & Harry potter, eager to learn new things & Family person

VERLOBUNGS - UND AFTER WEDDING SHOOTS

ZIVILTRAUUNGEN & ELOPEMENTS

GANZTAGESREPORTAGEN

Bei einem Shooting vor oder nach der Hochzeit lassen sich in aller Ruhe wunderschöne Bilder machen, ihr könnt die Zeit eurer Verlobung feiern oder auch euch nach der Hochzeit nochmals in die tollen Kleider werfen und Erinnerungen festhalten!

Hier kommt ihr zu meinem Angebot für Ziviltrauungen und Elopements. Buchbar von Montags bis Freitags ab 2h.

Buchbar ab 8h, erzählen Ganztagesreportagen möglichst die ganze Geschichte eures grossen Tages vom Getting Ready bis zum ersten Tanz.

AB

AB

AB

ab CHF 350

CHF 950

CHF 3500

ALLE PAKETE SEHEN

ALLE PAKETE SEHEN

FAQ

Frequently Asked Questions

The Experience with me

03.

02.

01.

Retuschierst du die fotos?

wo findet das kennenlerngespraech statt?

fotografierst du auch im ausland?

die fotos werden alle einzeln bearbeitet und optimiert. heisst: es werden farben, helligkeit, kontraste angepasst, horizonte begradigt etc. feine hautretuschen, konturen glätten, Brillen ausbessern etc. sind nicht im umfang der reportage enthalten, sind aber in der regel auch wirklich nicht nötig! Wenn sie dennoch gewünscht werden, können sie für einzelne bilder dazu gebucht werden.

wenn euch mein angebot zusagt, dann treffen wir uns möglichst bald für das kennenlerngespräch bei mir in niederrohrdorf, wo wir eure pläne besprechen und euren gewünschten umfang der reportage zusammen anhand eures zeitplans anschauen! Es ist mir ein grosses anliegen, dass wir uns gut verstehen und die gleichen vorstellungen haben, denn nur so kann ein gutes miteinander, was für tolle fotos unabdingbar ist, entstehen!

ja, natürlich! Ich komme gerne überall hin, wo ihr euch das ja-wort gebt! Innerhalb der schweiz berechne ich bei den ganztagesreportagen keine fahrspesen, bei auslandshochzeiten verrechne ich einen pauschalbetrag. ebenfalls kommen für euch 2 nächte übernachtung in einem hotel nahe der location hinzu. ansonsten erwarten euch keine weiteren kosten.

05

06

04

Wie kriegen wir unsere fotos?

was ist das kennenlernshooting und wieso brauchen wir das?

Wie lange dauert es, bis wir unsere Fotos erhalten?

Eure fotos könnt ihr in einer super schönen & Praktischen onlinegalerie anschauen und von da natürlich auch herunterladen. Ihr kriegt auch einen separaten zugang für eure gäste - so haben auch eure liebsten die möglichkeit, fotos zu downloaden und ihr müsst euch nicht noch extra darum kümmern.

Das kennenlernshooting ist ein kurzes shooting, welches uns beiden die chance gibt, einander vor bzw. hinter der kamera kennenzulernen. Ihr seht bereits, wie ich arbeite und ich kriege ein gefühl für euch und eure art, miteinander umzugehen! So ist die fotosituation an der hochzeit schon mal nicht mehr fremd und ihr könnt euch von anfang an fallen lassen! natürlich könnt ihr die entstandenen bilder für eure einladungen und website verwenden!

Ganztagesreportagen sind in der regel innerhalb von ca. 3-4 wochen fertig, ziviltrauungen innerhalb von 1-2 wochen und Shootings ebenfalls innerhalb von 1-2 wochen. In der hauptsaison von Mai bis oktober kann es aufgrund der auslastung auch mal ein wenig länger gehen, höchstens aber 8 Wochen für ganztagesreportagen und 4 wochen für Shootings und ziviltrauungen.

08

09

07

kOENNEN WIR GANZE GALERIEN / REPORTAGEN SEHEN?

machst du auch videos?

wie buchen wir dich?

zurzeit habe ich keine videos im angebot. Ich kenne aber tolle videografen, die euch gerne an eurem grossen tag unterstützen und bewegte Bilder für euch festhalten!

JA KLAR, GERNE ZEIGE ICH EUCH BEIM KENNENLERN-GESPRÄCH GANZE GALERIEN, WO IHR EUCH NOCHMALS EIN BESSERES BILD VON MEINER ARBEIT machen könnt!

Aus datenschutzgründen verschicke ich jedoch keine galerien.

nach unserem kennenlernen habt ihr nochmals zeit, um drüber zu schlafen. Wenn ihr euch für mich entscheidet, gibt es einen vertrag, wo wir alles regeln, zusätzlich ist eine reservationsgebühr zu begleichen (40% anzahlung).Sobald Vertag und reservationsgebühr bei mir sind, ist der termin für euch reserviert! juhu!

11

12.

10

wie lange vor unserer hochzeit sollen wir dich anfragen?

wir wollen unsere gaeste nicht lange alleine lassen, lohnt sich da ein shooting ueberhaupt?

wir sind total fotounerfahren und sind eigentlich auch nicht gerne vor der kamera - hilfst du uns?

da kann ich nur sagen: Je früher desto besser :) In der Regel fragen meine paare 18 - 6 Monate vor dem termin für ganztagesreportagen an und 2 monate bis 12 monate für ziviltrauungen. samstage in der hauptsaison sind jeweils eher weg als wochentage und samstage in der nebensaison.

ich bin kein fan von stundenlangem shooten am hochzeitstag - es geht schliesslich vor allem um euch und eure gäste! oft unterteile ich das shooting in 2-3 kleine sessions, zB. beim first look 15 Minuten, dann zum ende des Apéros nochmals 20 minuten und als krönung dann nochmals 15-20 minuten kurz vor sonnenuntergang. so entstehen unterschiedliche fotos und ihr seid nie lange von den gästen weg!

da könnt ihr beruhigt sein - fast niemand ist wirklich gerne vor der kamera. Mit einfachen anweisungen leite ich euch durch das shooting - bisher hat es wirklich JEDER hingekriegt und die meisten haben sogar ein bisschen spass gehabt während des shootings!
Ganz wichtig: ihr müsst euch einfach auf die shootingsituation einlassen und mir vertrauen!